Einfache Rezepte
Südtiroler Buchteln Rezept
Yazar: - 15 Temmuz 2019
144
0

Südtiroler Buchteln Rezepte

Zutaten
2 Eier
400 g Mehl
1 Packung Vanillezucker
25 g Hefe
1 Prise Salz
40 g Zucker
1 EL Rum ( hatte 2 EL genommen)
120 bis 140 ml Milch
Marmelade,Nutella
2 EL Butter ( zusätzliche Butter zum einfetten der Form und Butter zum bepinseln )

Zubereitung
Die Hefe mit Zucker und der lauwarmen Milch mischen. Dieses “Dampfl” 20 Minuten zugedeckt bei etwa 35° C gehen lassen. In der Zwischenzeit die Butter schmelzen, Eier, Vanillezucker, Salz und Rum dazugeben. Dann das Mehl einsieben und untermischen. Zum Schluss kommt das “Dampfl” dazu und wird gut untergearbeitet. Den Teig nun schlagen bis er Blasen wirft. Dann 20 Minuten gehen lassen. Den Teig dick ausrollen, Kreise ausstechen, diese nach Bedarf füllen und gut verschließen. Ich habe mit Marmelade und einige mit Nutella gefüllt und ein paar ohne alles gelassen.Die Buchteln mit der Verschlussseite nach unten nebeneinander in eine ausgebutterte Form schichten und jede einzelne ganz mit flüssiger Butter bepinseln. Mit einem Tuch abdecken und an einem warmen Ort für 15 Minuten gehen lassen. In den auf 180°C vorgeheizten Backofen schieben und etwa 30 Minuten backen. Aus dem Rohr nehmen etwas abkühlen lassen ( aber nur etwas die sind sooooooooooooooooooooooooo lecker )

Südtiroler Buchteln Rezept

Südtiroler Buchteln Rezept

Südtiroler Buchteln Rezept

Südtiroler Buchteln Rezept

Südtiroler Buchteln Rezept

Südtiroler Buchteln Rezept

Quelle; Hilde W.


Ähnliche Artikel

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schreibe einen Kommentar