Einfache Rezepte
Brokkoli Hähnchenbrustfilets Rezept
Yazar: - 29 Temmuz 2020
36
0

Brokkoli Hähnchenbrustfilets Rezept

Zutaten
295 g hähnchenbrustfilets 🐓
440 g brokkoli 🥦
38 g olivenöl
250 g tuffi speisequark besonders cremig
chiliflocken 🌶
hähnchengewürz
salz 🧂
zimt

Zubereitung
Brokkoli 🥦 in mundgerechte stücke schneiden, den strunk klein würfeln, in olivenöl mit salz 🧂 und chiliflocken 🌶 mischen und in eine auflaufform geben. das hähnchenbrustfilet 🐓 würfeln, mit hähnchengewürz bestreuen und zum brokkoli 🥦 geben.

bei 180 grad 30 minuten bei umluft braten.

anschließend den quark darüber geben und mit zimt bestreuen. 🤗🤗🤗

94 kcal/100 g – 3 g KH – 10 g E – 4 g F

die portion im bild hat 947 kcal – 28 g KH (13 g ballaststoffe) – 106 g E – 43 f F

Brokkoli Hähnchenbrustfilets Rezept

Brokkoli Hähnchenbrustfilets Rezept

Brokkoli Hähnchenbrustfilets Rezept

Brokkoli Hähnchenbrustfilets Rezept

doly: Hört sich mega an. Ohne chili auch lecker? Tuffi quark wo solls den Geben.

stri: die chiliflocken geben halt die würze und im kontrast zum zimt hmmmm…. tuffi gibt es hier bei REWE. es tuts aber jeder andere cremige magerquark auch.

doly: muss ich unbedingt mal probieren. Danke

anja: Den Quark ohne was?

stri: ja. er ist als milderung zu den chiliflocken für den hausvorstand gedacht.

anja: ah OK. Man kann sich ja auch selbst dann Kräuter dran machen.

raf: Sind die Mengenangaben für Deine Portion mit 947 Kalorien?

stri: ja. die kcal / 100 g stehen darüber. sprich die ganze portion hat 947 kcal.

raf: das ist mir schon klar. Aber das sind keine Mengenangaben pro Portion, sondern für Deine Portion. Darum gehts mir, damit ich für mich zum Beispiel nur die Hälfte der Sachen nehmen muss.

Foto Rezept: Striezi S.


Ähnliche Artikel

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schreibe einen Kommentar